Wir lieben Müsliriegel :-)

Sachunterricht mal anders – wir „backen“ Müsliriegel – steht auf unserem Stundenplan.

Und hier kommt gleich mal unser Rezept 🙂
Man nehme:
– Haferflocken und Vollkornflakes
– eine Handvoll Nüsse
– Sonnenblumenkerne
– einige Rosinen oder Trockenobst
– Honig, Margarine und etwas Zucker
– 24 Kinder der Evangelischen Grundschule Mogendorf
– jede Menge Spaß
Und schon kann es losgehen!
Wir schneiden das Trockenobst und die Rosinen in kleine Stücke, mischen es mit den Flocken, Nüssen, Kernen in einer Schale und geben die geschmolzene Margarine mitsamt dem erwärmten Honig und etwas Zucker dazu.
Nun wird alles kräftig durchmischt, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech dünn ausgestrichen und für ungefähr 10-15 Minuten im Backofen bei etwa 170° Umluft gebacken.
Hmmmm…lecker!!! Das war ein toller Sachunterricht.