Projekt „Klasse 2000“

GS Mogendorf begrüßt Frau Patz zum ersten Termin des Projektes „Klasse 2000“ im neuen Schuljahr 20/21.

In der KW 36 hat uns Frau Patz aus dem Verein Programm Klasse 2000 e. V. wieder live besucht, um den Kindern das Thema Gesundheit näher zu bringen.

Zuerst stattete sie der vierten Klasse einen Besuch ab und erklärte den Kindern spielerisch, welche Aufgabe unser Gehirn hat und gab Tipps zum gehirngerechten Lernen. Dazu machte Frau Patz mehrere kleine Experimente mit den Kindern, die natürlich alle an die Coronamaßnahmen angepasst waren.

Anschließend besuchte sie die dritte Klasse. Die Stunde diente dazu, die Teamfähigkeit und das Vertrauen der Kinder untereinander zu stärken. Es wurde jeweils ein Kind mit geschlossenen Augen von zwei Klassenkameraden an einem Seil entlang geführt.

Leider musste Frau Patz uns dann auch schon wieder verlassen. Wir haben wieder viel für unseren Schulalltag mitgenommen und freuen uns schon aufs nächste Wiedersehen im Rahmen des Projektes zur Gesundheitsförderung in unserer Schule.