Elterninitiative e.V.

Die „evangelische Grundschule Mogendorf/Nordhofen“ als anerkannte Ersatzschule wird getragen von dem Verein Elterninitiative ev. Grundschule Mogendorf/Nordhofen e.V.
Unsere Schule wurde als volle Ersatzschule im Status einer Bekenntnisschule zum 01. August 2009 staatlich anerkannt.
Außerdem ist die Schule Mitglied im Diakonischen Werk in Hessen und Nassau e.V.
Als Bekenntnisschule im diakonischen Auftrag weiß sich die Schule dem reformatorischen Bekenntnis gemäß des Grundartikels der Evangelischen Kirche von Hessen und Nassau verpflichtet.

Mitglieder in diesem Verein sind alle Eltern deren Kinder die Schule besuchen, Gründungsmitglieder, Fördermitglieder und juristische Mitglieder. Dieser Verein leitet die Schule, ist Arbeitgeber für das gesamte Kollegium und der pädagogischen Fachkräfte und gibt die Rahmenbedingungen für die Weiterentwicklung der Schule vor. Selbstverständlich arbeiten wir nach den bildungspolitischen Vorgaben des Landes Rheinland-Pfalz.

Ein ausgewogener, ehrenamtlicher Vereinsvorstand der derzeit aus 10 Mitgliedern besteht, leitet die Geschicke unserer Schule. Rechtlich vertreten wird der Verein vom sog. Geschäftsführenden Vorstand, der derzeit aus 3 Personen besteht. Selbstverständlich ist der Verein selbstlos tätig.

Bei all unserem Handeln stehen immer die Schulkinder im Vordergrund und geben so unsere Ausrichtung vor.

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Wir freuen uns über jede helfende Hand! Sprechen Sie uns einfach unter vorstand(at)gsmogendorf.de an!

Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten, erreichen Sie uns unter

Elterninitiative Ev. Grundschule Mogendorf-Nordhofen
Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN DE89573510300180027567
BIC MALADE51AKI