Alles Apfel – oder was?

Was aus einem Apfel alles werden kann…..

Das Langzeitprojekt „Apfel“ in unserer Grundschule fand am gestrigen Mittwoch, 30.10.2019, seinen gebührenden Abschluss. Alle Klassen hatten sich im Mehrzweckraum versammelt und stellten gegenseitig ihre Erkenntnisse rund um den Apfel vor. In mehreren Wochen wurde das gesunde Obst in allen Fächern und allen Klassen thematisiert und der krönende Abschluss wurde als gemeinsames Frühstück gefeiert. 

Tatkräftige Unterstützung vieler Eltern sorgte dafür, dass es neben den im Haus von den Kindern hergestellten Apfelköstlichkeiten auch Kuchen, Apfelchips und vieles mehr auf dem Buffet zu entdecken und zu probieren gab.  

Die eigens für die Schule angeschaffte Obstpresse war ein weiteres  Highlight am gestrigen Vormittag. Bereits in den Vortagen waren die Äpfel der Schulobstbäume geerntet worden, viele fleissige Helferlein zerkleinerten das Obst und nun wurde fleissig gepresst – und eigener Apfelsaft hergestellt. Lecker!

Alle Kinder und das gesamte Schulteam war stolz auf die Arbeit und darüber hinaus waren alle kulinarisch bestens versorgt, auch dank vieler unterstützenden Mama´s.

Herzlichen Dank im Namen der Schulgemeinschaft an alle, die uns immer wieder helfen. 🙂